Pilze auf einem gefällten Baumstamm

Timber!

Mit dem Ausruf „Timber!“ warnen amerikanische Holzfäller in den nordamerikanischen Wäldern ihre Kollegen, wenn ein Baum fällt.

Bäume fallen um, weil sie alt sind, ihre Wurzeln nicht mehr fest im Boden verankert sind und sie dem Wind nicht mehr standhalten können. Sie werden gefällt, weil sie instabil sind oder im Weg sind. Manche dürfen liegen bleiben und leisten wertvolle Beiträge für Flora und Fauna. Moose und Pilze nisten sich ein. Die Wurzeln der Pilze dringen in das Holz ein und ermöglichen Insekten darin zu wohnen. Sie saugen sich mit Regenwasser voll und bilden Wasserspeicher, der an heißen Tagen auch als Brandschutz und Temperaturregulatoren wichtig sind. Es vermodert langsam und zersetzt sich. Kohle ist nichts anderes als Holz.

Und sie liefern spannende Fotomotive. 

Baumstamm von Efeu überwuchert
Baumstamm von Efeu überwuchert

 

Weiter zur Galerie: Timber!

 

 

 

Foto-Fantasien background image
Gefällt dir das Bild? Schreib mir: kontakt@foto-fantasien.com. Ich freue mich auf deine Nachricht.
error: Content is protected !!
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner